Profi Piano

Nord Piano 4

Die vierte Generation unserer preisgekrönten Piano-Serie kombiniert stark erweiterte Stimmpolyphonie, ein erstklassiges Triple-Sensor-Tastenbett und unsere anerkannte Virtual Hammer Action-Technologie für das ultimative Piano-Erlebnis.

Das Nord Piano 4 enthält auch brillante neue Leistungsmerkmale wie Seamless Transitions, spezielle Piano-Filter und Split Point Crossfades, die ein live-fokussiertes Keyboard mit außergewöhnlichem Piano-Feeling liefern.

 

2.499,00 EUR

Produkt-ID: Nord-Piano4  

inkl. 19% USt.

Sofort lieferbar (3-5 Werktage)  
 
Anzahl:   St

Kaufen Sie dieses Produkt zusammen mit:
 
Nord Dreifachpedal

Dreifachpedal für Grand-, Piano-, und Stage-Instrumente.

219,00 EUR

 
Nord Einzelpedal

Einzelpedal für alle Nord Instrumente

49,00 EUR

 
Keyboardständer K&M

Sehr stabile Stahlkonstruktion für Digitalpianos, bis 80 kg belastbar.

145,00 EUR

 
Nord Music Stand V2

Notenständer für Nord Elektro-, Piano-, Grand-, Stage- und Combo Orgel Instrumente

79,00 EUR

 
Nord Soft Case 88

Soft Case für Nord Piano und Nord Stage mit 88 Tasten

204,00 EUR

 
Nord Keyboardständer EX

Keyboardständer für Nord Elektro-, Piano-, Grand-, Stage- und Combo Orgel Instrumente

159,00 EUR

 


  • 88 Tasten
  • Hammermechanik mit Dreifachsensor und gewichteten Tasten
  • virtuelle Hammer-Action-Technologie für deutlich verbessertes Ansprechverhalten
  • OLED-Display
  • 1 GB Speicher für Nord Piano Library
  • 512 MB für die Nord Sample Library
  • Seamless Transitions (unterbrechungsfreies Umschalten zwischen Sounds)
  • 120-stimmige Polyphonie für die Piano Section und 30-stimmige Polyphonie für die Synth Section
  • Organize-Funktion zum Umsortieren der Programme und Samples
  • Numeric Pad Mode zur direkten Anwahl von Programmen durch Eingabe der Programmnummer
  • Layer- und Split-Funktionalität mit Split Point Crossfades
  • Creative Piano Filters zur Anpassung des Klangcharakters
  • dynamische Pedalgeräusche mit Nord Triple Pedal (enthalten)
  • Effektsektion mit Stereo-Effekten
  • drei Master-Reverbs mit Bright-Option
  • Anschlüsse: 2 Audio-Ausgänge 6,35 mm Buchsen unsymmetrische
  • 1 Monitor-Eingang 3,5 mm Klinke
  • 1 Kopfhörerausgang 6,35 mm Klinke
  • 1 Piano Pedaleingang 6,35 mm Klinke
  • 1 Volume Pedal Eingang 6,35 mm TRS Klinke
  • MIDI-Ein und -Ausgang (5-polige DIN-Buchsen)
  • USB/Typ B-Anschluss
  • Abmessungen (B x T x H): 1287 x 121 x 340 mm
  • Gewicht: 18,5 kg
  • Abmessungen des Pedals: 264 x 224 x 70 mm
  • Gewicht des Pedals: 2 kg
  • inkl.: Nord Triple Pedal, Benutzerhandbuch und Netzkabel

Nord Piano 4

PERFORMANCE

Das Nord Piano 4 verfügt über spezielle Knöpfe und Tasten für alle wichtigen Funktionen, die in einer Live-Performance-Situation erforderlich sind. Das Transponieren, Einrichten eines Split-Punkts oder Erstellen eines Layer-Sounds kann in Sekunden erfolgen.

Nahtlose Übergänge

Das Nord Piano 4 bietet nahtlose Übergänge beim Ändern von Sounds oder Programmen während des Spiels.

Ebenen und erweiterte Split-Point-Funktionalität

Das Nord Piano 4 verfügt über zwei Klangbereiche, die in einer Ebene kombiniert oder über die Tastatur aufgeteilt werden können. Jedem der Soundbereiche können bestimmte Effekte, Lautstärkepedale und / oder Sustain-Pedale zugewiesen werden. Das Piano 4 verfügt über 7 Split Points, die mit LED-Leuchten angezeigt werden, und die neue Split Point Crossfade-Funktion, die mit Stage 3 eingeführt wurde, bietet reibungslose Übergänge zwischen zwei Split-Zonen. Wählen Sie aus 3 verschiedenen Überblendungsbreiten (Klein, Groß oder Aus), die durch verschiedene LED-Farben angezeigt werden.

Verfeinerter Programmteil

Der erweiterte Organisationsmodus enthält Funktionen zum Kopieren / Einfügen und Verschieben, mit denen Sie Ihre Programme schnell in die gewünschte Reihenfolge bringen können. In einer neuen Seitenansicht können Sie Seiten auf einfache Weise als Songliste sortieren und organisieren. Alle Programs, Pianos und Synth Samples können mithilfe der neuen einheitlichen Listenansicht, die alphabetische, numerische und Kategoriesortierungsoptionen bietet, einfach navigiert werden.

Ein optionaler neuer Ziffernblock-Modus ermöglicht Ihnen den sofortigen Zugriff auf Programme, indem Sie die Programmnummer eingeben.

PIANO SECTION

Die erweiterte Piano-Sektion bietet eine breite Auswahl unserer neuesten akustischen, elektrischen und digitalen Klaviere aus der exklusiven Nord Piano Library, eine stark erweiterte Stimmpolyphonie und kreative neue Piano-Filter.

Werksounds

Die Werksounds Nord Piano 4 enthält unsere neuesten Flügel, Klaviere, E-Pianos und Digitalpianos aus der exklusiven Nord Piano Library - alle handverlesen nach ihren einzigartigen Charakteren! Die hochmodernen Sampling-Techniken von Nord erfassen die außergewöhnlichen Nuancen und den echten Charakter der Quellinstrumente mit atemberaubendem Realismus.

Alle Sounds können einfach mit dem Nord Sound Manager ersetzt werden. Unsere exklusive Nord Piano Library wird ständig mit neuen, einzigartigen Weltklasse-Sounds aktualisiert und ist immer kostenlos.

Erweiterte Saitenresonanz

Unsere einzigartige erweiterte Saitenresonanz reproduziert das komplexe Zusammenspiel von Klaviersaiten, die bei ihren Grund- oder harmonischen Frequenzen mitschwingen, wenn andere Noten auf unseren Klängen für Klaviere und Flügel gespielt werden.

Kreative Klavierfilter

Die Piano-Sektion bietet eine zusätzliche Klangregelung und verfügt nun über spezielle Piano-Filter, um die Weichheit, die Mitten oder die Brillanz zu betonen.

HERVORRAGENDE KLAVIERERFAHRUNG

Virtuelle Hammer Action Technologie

Die exklusive Virtual Hammer Action-Technologie, die mit Nord Piano 3 eingeführt wurde, simuliert die Hammerbewegungen in einem Flügel und liefert herausragende Authentizität und Dynamik. Mit dem Triple-Sensor-Tastenbett können Tastenbewegungen mit erstaunlicher Präzision ermittelt werden. Das Ergebnis ist eine Tastaturaktion, die dynamisches Spielen mit erstaunlicher Kontrolle bei jeder Geschwindigkeitsstufe ermöglicht.

Repetion

Mit der Nord Virtual Hammer Action-Technologie können Sie eine neue Note anschlagen, ohne die Taste vollständig anheben zu müssen. Dies ermöglicht weichere Wiederholungen, da der Ton zwischen den Anschlägen nicht vollständig gedämpft wird, ähnlich den fließenden Übergängen, die bei einem Flügel möglich sind.

Erweiterter Auslösebereich

Die neue Keyboard-Technologie ermöglicht sowohl das Triggern von oben als auch von unten, was zu einer erstaunlichen Kontrolle beim perkussiven Spielen sowie beim Pianissimo mit halb heruntergedrückten Tasten führt.

GEWICHTETE TASTATUR

Die Tastatur hat ein zusätzliches Gewicht für eine verbesserte dynamische Steuerung, die einen authentischen Piano-Touch und ein authentisches Piano-Gefühl bietet. Die einzelnen Fatar-Keybeds werden im Nord-Werk sorgfältig kalibriert, um eine gleichmäßige Reaktion über die gesamte Tastatur zu gewährleisten.

Nord Triple Pedal mit dynamischem Pedalgeräusch

Das mitgelieferte Nord Triple Pedal enthält neben einem einzigartigen Dynamic Sustain Pedal auch Soft- und Sostenuto-Pedale. Das Dreifachpedal aktiviert auch unsere Pedalgeräuschfunktion, die die mechanischen Geräusche beim Anheben und Lösen des Dämpfungsmechanismus dynamisch simuliert.

Soft Release

Ein Soft Release-Modus fügt ein etwas längeres Release hinzu, das besser für das Legato-Spielen geeignet ist und eine lockerere Dämpfer-Spannung in einem akustischen oder elektromechanischen Instrument emuliert.

Dynamische Kurven

Je nach Spielstil stehen 3 dynamische Kurven zur Verfügung, von weich bis hart.

SAMPLE SYNTH ABSCHNITT

Die erweiterte Sample-Synth-Sektion bietet erweiterten Speicher für die Nord Sample Library 3.0 und erweiterte Polyphonie.

Die Sample-Synth-Sektion enthält eine breite Auswahl hochwertiger Sounds aus der Nord Sample Library 3.0, einschließlich der exklusiv lizenzierten Sounds des legendären Mellotron und Chamberlin.

Der Sample Synth ist mit wichtigen Reglern für Attack, Decay / Release und Dynamik (Filter / Velocity) ausgestattet. Mit einer einzigartigen Nord-Funktion können Sie Ihre eigenen Samples mit der kostenlosen Nord Sample Editor-Software für Windows und Mac erstellen.

EFFEKT-BEREICH

Die Effekt-Sektion bietet eine große Auswahl sofort optimierbarer Stereo-Effekte in hoher Qualität, die klassischen Stomp-Boxen nachempfunden sind. Alle Effekte können der Piano- oder Sample-Synth-Sektion frei zugewiesen werden.

Effekte 1 - Pan, Tremolo, Wah-Wah und Ring Modulator. Alle Effekte können mit einem Control Pedal gesteuert werden. Effekte 2 - Phaser, Flanger, Chorus, ein neuer Vibe-Effekt und zwei auswählbare Tiefen für jeden Effekt. Delay - Stereo-Delay-Effekt mit Tap-Tempo-Taste Equalizer - Drei-Band-EQ mit schwenkbarem Mid- Compressor / Amp- Twin, JC, Small, Compressor und neuem Tube-Overdrive-Effekt.

Master Effects

Reverb mit drei Modi: Room, Stage und Hall mit jeweils einer Bright-Option.

MONITOR EINGANG

Schließen Sie Ihren MP3- oder CD-Player an den rückseitigen Eingang des Nord Piano 4-Monitors an, um zuvor aufgenommene Musik ohne externes Mischpult oder Soundsystem wiederzugeben, zu proben oder zu jammen. Das Signal wird über den Kopfhörerausgang überwacht.

STEUERPEDALE

Die Unterstützung für das Steuerpedal wurde verbessert und unterstützt jetzt die folgenden Pedale: Fatar, Yamaha FC7, Roland EV-7, Korg EXP2 und Korg XVP10.

Das Steuerpedal und / oder das Sustain-Pedal können für jede Sektion separat zugewiesen werden.

Technische Daten können ohne Vorankündigung geändert werden. * Steinway, Wurlitzer, Hohner, Clavinet, Farfisa und Vox sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer und stehen in keiner Beziehung zu Clavia. Diese Marken werden hier nur als Hinweis auf einen Ton erwähnt. Leslie wird erwähnt, um einen Verbindungsstandard zu beschreiben.